Zusatzqualifikationen in der Ausbildung bei MVV Energie

Fit für die Zukunft

Neben unserer Talentgruppe für leistungsstarke Auszubildende bzw. Studierende bieten wir Dir noch viele weitere Highlights in der Ausbildung. Hier möchten wir Dir einen Einblick in die Vielfalt unserer Förder- und Entwicklungsmöglichkeiten geben, welche Dich in einer Ausbildung bei MVV Energie erwarten.

Kennenlernwoche für neue Auszubildende - Wie werde ich ein Teammitglied?

Zu Beginn der Ausbildung kommen alle neuen Auszubildenden und Studierenden in einer Kennenlernwoche zusammen. Hier haben alle ausreichend Zeit und Raum, um Kontakte zu knüpfen und die wesentlichen Leitlinien und Funktionen unseres Unternehmens zu erarbeiten. In vielen Gruppenübungen und Präsentationen sind wir gemeinsam aktiv. Denn schließlich stehen das gegenseitige Kennenlernen und die Erkundung des eigenen Betriebs im Vordergrund. Besonders schön ist es, dass ein Großteil des Programms durch die älteren Auszubildenden organisiert wird. Diese wissen ja am besten, wie man sich in den ersten Tagen der Ausbildung fühlt und können Dir so eine gute Orientierung für den Einstieg in den Beruf bieten.

Förderung der Sozialkompetenz

Eines unserer Schlüssel-Projekte zur Förderung der sozialen Kompetenz ist die zweiwöchige Mitarbeit unserer Auszubildenden in verschiedenen sozialen Einrichtungen. Beispiele dafür sind Alten- und Pflegeheim, Behindertenwerkstatt, Bahnhofsmission oder ähnliche Einrichtungen. Dieses Engagement ist für alle Teilnehmer immer ein echtes Highlight. Die erlebten Auseinandersetzungen mit einer eher fremden Lebenswelt werden danach im Unternehmen präsentiert und diskutiert. Die Teilnahme ist natürlich freiwillig - diejenigen, die mitgemacht haben, sind sich jedoch einig: "Mit diesem Seminar konnten wir unseren Horizont erweitern!"

Zusatzangebote in angrenzenden Wissensgebieten

Für bestimmte Ausbildungsberufe bieten wir über den vorgeschriebenen Lernstoff hinaus noch zusätzliche Qualifizierungsmöglichkeiten an.

Für Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik:

  • Leiterplattentechnologie
  • CAE (Computer Aided Engineering mit EAGLE)
  • CAD (Computer Aided Design)
  • Vertiefungskurse SPS und KNX
  • IHK Zusatzqualifikation für Elektroniker "Gas/Wasser für festgelegte Tätigkeiten"

Für Industriemechaniker, Mechatroniker und Anlagenmechaniker :

  • Vertiefungskurse CAD mit Autocad Inventor
  • Vertiefungskurse CNC
  • Elektro-Pneumatik
  • Schweißtechnologien
  • IHK Zusatzqualifikation für Industriemechaniker "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten"

Für die Studierenden:

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Planspiel Energie

Für alle Ausbildungsberufe und Studiengänge:

  • Mathe Refresher
  • Energie und Wirtschaft
  • Sprachtraining (auch als E-Learning)
  • PC Seminare (auch als E-Learning)
  • Kundenorientiertes Verhalten (Förderung der Kommunikationsfähigkeiten)
  • Präsentationstraining
  • ECDL, die European Computer Driving Licence

Willst Du Dich auch in angrenzenden Wissengebieten qualifizieren? Im Jobportal findest Du alle offenen Ausbildungsstellen und Studienplätze. Alle wichtigen Informationen für Deine Online-Bewerbung findest Du auf der Seite Bewerbung & Auswahl.
Direkt zur Jobsuche
Bewerbung & Auswahl

Chancen mit Zukunft: Wir fördern Dich!

zum Seitenanfang
Hinweis

Die verwendeten Bezeichnungen Bewerber, Absolvent, Praktikant, Mitarbeiter, Studierender o.ä. gelten für Frauen und Männer gleichermaßen und sind deshalb als geschlechtsneutral anzusehen.